Die philippinischen Frauen werden gerne auch als Filipinas bezeichnet und leben dort, wo sie viele Europäer sehr gerne Urlaub machen. Sie gelten als exotisch, besonders schön und auch sehr freundlich.

Viele Europäer, die zum ersten Mal auf den Philippinen sind, verlieben sich nicht selten in eine der schönen Frauen. Doch wie sieht es eigentlich mit dem Dating aus und was ist für Sie wichtig zu wissen, wenn Sie gerne eine philippinische Frau kennenlernen möchten?

Wir vom AsianDatingPortal haben die wichtigsten Punkte für Sie zusammengetragen.

Warum Frauen von den Philippinen? Top3 Gründe um sie zu treffen.

Wenn Sie sich auf die Suche nach einer passenden Partnerin machen, dann haben Sie natürlich auch genaue Vorstellungen davon, welche Eigenschaften die Frauen mitbringen sollen. Doch wie sieht es eigentlich bei den philippinischen aus? Was macht sie so besonders und was ist der Grund, dass Sie genau diese Frauen daten sollten? 

Dating philippines women
Unser Tipp:

Philippinische Frauen haben viel Selbstbewusstsein und warten nicht direkt auf einen Mann. Das sollten Sie beachten.

TOP3 Dating-Seiten um philippinische Frauen zu treffen

Wir vom AsianDatingJournal machen uns viele Gedanken darüber, wie Menschen zusammenkommen können. Gerade bei der internationalen Suche ist es einfacher, wenn Sie erst einmal eine Dating-Plattform nutzen und über diese auf die Suche nach Frauen von den Philippinen geht.  

Loveme.com

loveme.com Company

Viele Nutzer entscheiden sich beim internationalen Dating für eine Partnervermittlung. Diese wird Ihnen durch Loveme.com geboten. Sie haben hier die Möglichkeit, sich komplett kostenfrei anzumelden und Ihr Profil auszufüllen.

Sie erhalten anschließend Vorschläge für das Matching und können hier schauen, ob Sie eine oder auch mehrere Frauen von den Philippinen finden, mit denen Sie gerne in Kontakt treten möchten. 

Sollte das der Fall sein, dann können Sie als Leistung die Kontaktaufnahme in Anspruch nehmen. Das ist mit Kosten verbunden. Sie können jedoch telefonieren, Briefe schreiben und auch einen Übersetzer in Anspruch nehmen. 

Über Loveme.com werden zudem Singlereisen angeboten. Auf diesen können Sie in einer entspannten Umgebung Frauen von den Philippinen treffen. 

FilipinoCupid.com

filipinocupid test

Filipinas leben nicht immer in guten Umständen und sind durchaus auf der Suche nach einer Möglichkeit, ein gesichertes Leben in Anspruch nehmen zu können. Dies versuchen Sie über eine Partnerschaft mit einem europäischen Mann und die beste Plattform, um hier zusammenkommen zu können, ist FilipinoCupid.com. Der Anbieter ist Cupid Media. Es gibt mehrere Nischenplattformen, auf die Sie zurückgreifen können.

Sie melden sich kostenfrei an und erhalten dann schon einmal einen Einblick in die Singles, die hier angemeldet sind. Teilweise bekommen Sie auch erste Vorschläge für Matches. Mit mehr als 5,5 Millionen Singles sind die Chancen groß, dass Sie hier eine passende Partnerin finden.

Um die umfassenden Leistungen in Anspruch nehmen zu können, brauchen Sie einen Premium-Account. Hier fallen dann Kosten an. 

AsiaMe.com

asiame test

Ebenfalls eher eine Partnervermittlung als eine Dating-Plattform ist AsiaMe.com. Auch hier führen Sie Ihre Anmeldung erst einmal kostenfrei durch und können sich anschließend mit der Plattform vertraut machen. Den Anbieter gibt es schon seit dem Jahr 1998. Über die Plattform haben Sie die Möglichkeit, auch Frauen von den Philippinen kennenzulernen. Dafür stehen Ihnen die Leistungen der Mitarbeiter zur Verfügung. Da jedes Profil von Hand geprüft wird, ist die Rate an Fake-Profilen auch sehr gering. 

Sie können schriftlich oder per Video-Telefonie mit den Frauen in Verbindung treten und ihnen sogar Geschenke senden.

Partnersuche Philippinen: Was ist zu beachten?

Frauen von den Philippinen machen es den Männern eigentlich recht leicht, sie kennenzulernen und auch mit ihnen eine Beziehung einzugehen. Achten Sie jedoch auf die folgenden Punkte:

Dating- und Heiratskultur philippinischer Frauen

Wussten Sie, dass den philippinischen Frauen nachgesagt, dass sie eigentlich nur einmal den Mann für das Leben finden und sich danach nicht mehr verlieben? Das heißt, wenn Sie das Herz einer der Frauen erobert haben, dann haben Sie dieses normalerweise auch für ein ganzes Leben und damit eine loyale und treue Frau an Ihrer Seite.

Bei Dating sind die Frauen sehr offen und reden gerne mit Ihnen. Sie freuen sich darüber, wenn sie eingeladen werden. Auch wenn die Frauen sehr freundlich lächeln und offen mit Ihnen sprechen, sollten Sie den Körperkontakt nur dann anbieten, wenn es auch gewünscht ist.

Interessant zu wissen:
Auch wenn die Frau mit Ihnen nach Europa geht, ist ein regelmäßiger Besuch bei der Familie wichtig.
Krystyna
Bloggerin für internationale Partnersuche

Wenn es um die Heiratskultur geht, dann haben Sie gute Karten bei den Filipinos. Eine Ehe ist den Frauen heilig und sie möchten diese auch für das ganze Leben schließen. Zudem heiraten Sie hier eine Familie. Viele der Frauen möchten ihre Familie auch nach der Hochzeit unterstützen.

Was ist der Charakter und die Mentalität philippinischen Frauen?

Wenn es darum geht, einen Blick auf die Eigenschaften der Frauen zu werfen, dann ist die Liste lang. Die Filipinas haben einen sehr offenen und freundlichen Charakter. Sie haben Freude am Leben und der Sonne und genießen es, die Zeit in der Natur zu verbringen. Die Frauen sind sehr kinderlieb und möchten selbst auch gerne eine Familie gründen.

Sie sind liebevoll und gutmütig und wenn sie ihr Herz einmal verschenkt haben, dann sind sie auch treu und immer loyal. Wenn es um die kulinarische Seite geht, dann zeigen sich die philippinischen Frauen sehr kreativ. Sie kochen gerne und greifen dafür vor allem auf Obst und Gemüse zurück.

Was ist das typische Aussehen philippinischer Frauen?

Die Filipinas sind sehr schön und die Haut ist oft leicht durch die Sonne gebräunt. Viele der Frauen haben sehr dunkle Haare und die Augen sind mandelförmig. Die Nase ist klein und der Körperbau eher schmal. Dennoch fehlen die femininen Formen nicht.

Viele der Frauen legen viel Wert auf ihr Aussehen, haben aber nicht genug Geld für verschiedene Pflegeprodukte. Daher sind sie sehr natürlich. Bei der Kleidung nehmen sie, was ihnen gefällt und tragen gerne auch kurze Kleider und Röcke. Wichtig ist ihnen, dass sie Kleidung bunt und farbenfroh ist. 

Frauen von den Philippinen kennenlernen: FAQ

Sehr gut ist es, wenn Sie sich auf den Online-Plattformen auf die Suche begeben. Schauen Sie hier nach, ob Ihnen bei den Profilen die Frauen gefallen und nehmen Sie dann in aller Ruhe schriftlich Kontakt auf. So lernen Sie sich erst einmal entspannt kennen.

Ja, viele der Frauen suchen bewusst einen Partner aus Europa, weil sie sich hier auch Reichtum und Sicherheit erhoffen. Sie möchten gerne aus der Armut heraus und für sich und die zukünftigen Kinder das Leben absichern.

Filipinas unterstützen ihre Familie auch dann noch, wenn sie längst eine eigene Familie haben. Daher sollten Sie sich bewusst machen, dass die Frauen häufig wieder nach Hause fahren und auch Geld auf die Inseln schicken. 

Hier kommt es darauf an, wie Sie sich auf die Suche machen. Über die Plattformen und Vermittlungen fallen unterschiedliche Kosten an.

Es kann sein, dass die Frauen Englisch sprechen, darauf verlassen sollten Sie sich aber nicht. Gerade bei Vermittlungen erhalten Sie Unterstützung durch einen Übersetzer.