Wer sich auf Lovein.asia tummelt, ist auf der Suche nach einer asiatischen Frau, für die Partnersuche oder als neue Freundschaft. Die Datingseite ermöglicht es Ihnen, nette alleinstehende Frauen zu treffen, die auf der Suche nach Gesellschaft sind. 

Um auf der Plattform aufgenommen zu werden, müssen Sie zwischen 18 und 90 Jahre alt sein, sich einer Fotoverifizierung unterziehen und im besten Fall aus einem westlichen Land stammen. 

Ein aussagekräftiges Profil vernetzt Sie im Anschluss mit potenziellen asiatischen Partnerinnen. Wir haben die Seite für Sie getestet und teilen Ihnen alle wichtigen Erfahrungen mit.

5 Gründe, warum Sie Krystyna vertrauen können

Krystyna Dating Blogger

Das Angebot von Lovein.asia im Überblick

Die Plattform Lovein.asia ist für Menschen, die sich aus aller Welt mit alleinstehenden asiatischen Frauen verbinden möchten. Die Plattform hilft dabei, Beziehungen zu arrangieren oder eine romantische Lebenspartnerin ausfindig zu machen. 

Sie unterstützt auch dabei, eine neue Freundschaft zu knüpfen oder einen netten Reisepartner zu finden. 

Ziel ist es, Ihnen ein Leben aus Zuneigung und Liebe zu ermöglichen, das zwischen zwei unterschiedlichen Kulturen stattfindet. Mit einer asiatischen Bekanntschaft können Sie über einen Live-Chat miteinander kommunizieren oder unbegrenzt Nachrichten verschicken.

Loveinasia erfahrungen

Das Angebot umfasst eigene Sprach- oder Videoanrufe, damit Sie Ihren potenziellen Partner von Beginn an kennenlernen können. Zudem können Sie virtuelle Geschenke senden, wie das Senden von Küssen, die das Dating mit Humor untermalen und den Zugang zu einer weit entfernten Frau einfacher gestalten. 

Der Anbieter ermöglicht zudem einen multilingualen Austausch und Übersetzungen. Damit können sich Fremdsprachige einfach untereinander austauschen.

Lovein.asia versteht sich als asiatischer Frauenvermittler, der darauf gerichtet ist, den Seelenpartner für sein Gegenüber zu finden. Die Frauen können sich mit Männern und anderen Frauen treffen und diese kennenlernen oder sich ineinander verlieben. 

Mitglieder, die zueinander passen, werden mit den gemeinsamen Interessen verknüpft. Anhand persönlicher Angaben kann der optimale Partner ausfindig gemacht werden. Der Service ist zu 100 Prozent kostenlos nutzbar, ein Upgrade ist jedoch zu jeder Zeit möglich.

Zusammengefasst bietet die Plattform folgendes Angebot:

Die Mitglieder: Wer ist bei Lovein.asia angemeldet?

Es gibt zahlreiche asiatische Singles, die ihren Lebenspartner noch nicht gefunden haben. Für diese sind Beziehungen zu ausländischen Menschen besonders spannend und attraktiv, da die eigene Kultur oftmals wenig anzubieten hat. 

Loveinasia frauen

Die asiatischen Singles finden Freundschaften, Reisegefährten, Geschäftsleute und Lebenspartner besonders aus dem deutschen Raum interessant, weshalb sich auch zahlreiche deutschsprachige auf der Plattform bewegen. Zielgruppe sind stets asiatische Frauen, die sich als Mitglieder zur Dating-Suche anmelden können. 

Für diese ist es eine Anlaufstelle, Menschen aus der ganzen Welt kennenzulernen und sich mit ihnen zu vernetzen. Singles sind in Asien mitunter schwer zu finden, daher bietet die Plattform eine Möglichkeit, speziell diese Gruppe Menschen kennenzulernen. 

Das vermeidet, dass potenzielle Partner verschreckt werden oder sich peinlichen Situationen im öffentlichen Leben aussetzen. Zudem kostet es viel Zeit, einen möglichen Partner ausfindig zu machen. Die Mitglieder sind daher überwiegend männliche Personen im Alter zwischen 35 und 50 Jahren.

Vorwiegend sind es westliche Menschen, die mit den Frauen aus Asien in Kontakt treten. Diese Richtung hat sich für die Plattform besonders bewährt, da die asiatischen Frauen eher zur westlichen Partnersuche neigen. 

Aber auch einige europäische Frauen erscheinen auf der Plattform. Diese haben ebenso die Möglichkeit, mit asiatischen Frauen in Kontakt zu treten und sich untereinander auszutauschen.

Anmeldungsprozess bei Lovein.asia

Wir finden den Anmeldeprozess einfach gestaltet und auch die Registrierung scheint vertrauenswürdig. Es ist jedoch nicht direkt ersichtlich, welche weiteren Kriterien für den Prozess der Anmeldung notwendig sind.

Für die erste Registrierung müssen Sie lediglich Ihr Alter, Ihr Geschlecht und das Geschlecht Ihres potenziellen Partners eingeben. Sie können ankreuzen, ob Sie ein Foto hochladen möchten oder nicht und anschließend die erste Registrierung bestätigen.

Beim restlichen Anmeldeprozess geben Sie andere notwendige Daten ein wie Profilname, Namen oder Geburtsdaten. 

Wenn Sie ein Foto hochladen, vereinfacht das den Verifizierungsprozess und macht es den asiatischen Frauen leichter, sich für Sie zu interessieren. Eine Fotoverifizierung stellt sicher, dass Sie auch die Person sind, die Sie in Ihrem Profil vorgeben. Haben Sie den ersten Anmeldeschritt abgeschlossen, können Sie zu Ihrem Profil wechseln. 

Loveinasia profil

Dort geben Sie alle relevanten Informationen ein, die Sie Ihrem asiatischen Partner mitteilen möchten. Interessen und andere wichtige Informationen helfen dabei, den richtigen Partner für Sie ausfindig zu machen. Anhand Ihrer Interessen können Ihnen passende asiatische Frauen einfacher zugeteilt werden.

loveinasia profile new

Für die Registrierung gilt:

Wie viel kostet Lovein.asia? Kann ich die Webseite auch gratis testen?

Auf den ersten Blick erscheint uns die Plattform kostenlos zu sein. Der Anbieter garantiert eine 100 Prozent kostenfreie Nutzung und bietet umfangreiche Funktionen in der Basisversion. Eine gebührenpflichtige Mitgliedschaft ist zu keiner Zeit ein Muss, kann jedoch in Anspruch genommen werden. 

Um Ihr Interesse an anderen Mitgliedern zu zeigen, können Sie kostenlose Küsse verschicken, das Verschicken der virtuellen Geschenke ist jedoch kostenpflichtig und muss bezahlt werden. Die Währungen sind Münzen, die Sie im Shop kaufen können. Zehn Münzen kosten einen Euro, womit Sie sich ein Geschenk für Ihren Partner kaufen können. 

Diese sind mit gerade einmal zwölf Euro Höchstgrenze nicht teuer. Dennoch sollten Sie aufpassen, nicht zu viele Geschenke auf einmal zu kaufen. Durch die umgerechnete Währung der Euros in Münzen verliert man leicht den Überblick.

Wir sehen uns auch die AGB an. Dort möchten wir in Erfahrung bringen, ob es im Mitgliederbereich nicht auch versteckte Kosten gibt. Gefunden haben wir dabei nichts. Die Nachrichtenfunktion ist kostenfrei und die AGB in englischer Sprache. 

Damit wird sichergestellt, dass diese auch jeder Nutzer versteht. Es ist auch möglich, ein sogenanntes VIP-Mitglied zu werden. Dafür müssen wieder Münzen gekauft werden, die im Anschluss auf das Upgrade eingelöst werden können. 

Das Upgrade kostet nur wenige Euros im Vergleich zu anderen Anbietern und die Plattform kann im Anschluss vollständig genutzt werden.

Wie benutzerfreundlich ist Lovein.asia?

Die Plattform Lovein.asia ist einfach aufgebaut und übersichtlich. Es gibt nicht viele Punkte, die auf der Seite zu sehen sind, was die Handhabung vereinfacht. Die Nachrichtenfunktion ist einfach aufzufinden und die Oberfläche benutzerfreundlich gestaltet. 

Das Design ist jedoch etwas veraltet und es ist nicht immer ganz klar, auf welcher Profilebene man sich gerade befindet. Dennoch ist es ein einfach aufgebautes System, das auch ohne Hunderte von Unterseiten auskommt. 

Es wäre jedoch schön, wenn die Plattform etwas modernisiert werden würde und auch der Registrierungsprozess etwas klarer strukturiert ist. Brauchen Sie Hilfe, können Sie gängige Fragen im FAQ-Bereich einsehen. Die Fragen und Antworten sind auf Englisch formuliert und somit allgemein verständlich.

Der Lovein.asia Kundendienst in unserem Test

Wir haben den Lovein.asia Kundendienst unter die Lupe genommen, um euch genauer darüber zu berichten. Der Kundendienst ist grundsätzlich freundlich und offen. Das Unternehmen steht für Fragen bereits mit einem englischen Kontaktformular auf der Plattform zur Verfügung. 

loveinasia kontakt

Damit können Sie erste Kontaktaufnahmen in Anspruch nehmen. Sie können den Anbieter auch direkt über die Mailadresse kontaktieren. Dort empfiehlt es sich auch auf Englisch zu schreiben, damit Ihre Frage verstanden wird. 

Der Kundendienst antwortet in der Regel zügig und ist bereit, sich um Ihr Anliegen zu kümmern. Sie erhalten freundliche Antworten und ausführliche Hilfestellungen. Ein Chat war bei unserem Test nicht verfügbar. Es wäre jedoch einfacher gewesen, auch diese Weise mit dem Anbieter in Kontakt zu treten.

Ist Lovein.asia Abzocke?

Laut unseren Erkenntnissen ist die Plattform keine Abzocke oder unseriöses Dating-Dilemma. Vielmehr ist es eine relativ unbekannte Seite, was im ersten Moment durchaus Zweifel hervorruft. Wenn Sie sich einmal registriert haben, werden Sie erkennen, dass es sich um einen durchaus seriösen Anbieter handelt. 

Es gibt englische AGB und keine versteckten Kosten, die Ihnen im Nachhinein zugeschanzt werden. Für alle kostenpflichtigen Funktionen können Sie sich frei entscheiden. Der Anbieter verfügt über zwei Siegel, die einen seriösen Dienst garantieren. 

Ein Impressum haben wir auf den ersten Blick jedoch nicht direkt finden können – ist auch keine Pflicht für den englischsprachigen Raum. 

Positiv – Auf der Plattform sind bereits zahlreiche Nutzer angemeldet, die zufrieden mit dem Service scheinen.

Tipps und Informationen rund um die Partnersuche Asien

Unsere Kritikpunkte zum Service

Wie auch andere Dating-Plattformen ist auch Lovein.asia nicht perfekt. Die Plattform ist durchaus veraltet und etwas unübersichtlich gestaltet. Zudem gibt es einige Ghost-Profile, die sich ohne Profilbild auf der Plattform herumtreiben. 

Unserer Meinung nach müsste der Verifizierungsprozess etwas einfacher vonstattengehen und besser funktionieren. Damit könnte man die Ghost-Profile umgehen. Die Möglichkeit, mit eigener Münz-Währung zu bezahlen, ist etwas unstrukturiert. 

Der Überblick über Münzen im Verhältnis zu echtem Geld geht schnell verloren. Ebenso gilt es darauf zu achten, dass nicht alle Funktionen kostenfrei nutzbar sind, wie etwa das Verschicken von Geschenken. 

Eine 100 Prozent kostenfreie Plattform ist es also nur, wenn man diese eingeschränkt benutzt.

Review Fazit: Eine gute Brücke für die westlich-asiatische Partnersuche

Alles in allem ist die Plattform Lovein.asia eine gute Möglichkeit, wenn Sie auf der Suche nach einem asiatischen Typ sind, mit dem Sie Kontakte knüpfen oder sich unterhalten wollen. 

Sie können mit der Videochat-Funktion Ihrem Partner bereits vor der ersten Begegnung näherkommen und sich besser kennenlernen. 

Auch wenn die Plattform etwas veraltet und wenig bekannt ist, bietet sich dennoch eine gute Brücke für die westlich-asiatische Partnersuche. Dieser Zielgruppe können wir die Plattform mit ein paar Abstrichen weiterempfehlen.

krystyna blogger

Hallo! 🙂 Willkommen bei Asian Dating Journal!

Ich schreibe hier über Partnersuche international, Liebesbetrug und berichte über Partnervermittlungen Asien, damit du dich auf deiner Dating-Reise nicht alleine fühlst.

Ich bin Dating-Bloggerin und Coach und konzentriere mich drauf, westlichen Männern zu helfen ausländische Frauen kennenzulernen. Mehr über Krystyna HIER erfahren.

Habt ihr Fragen oder Anmerkungen? Dann schickt eine Email an mich!  (s. hier: [email protected])